Leiter Haustechnik (m/w/d)

Ort:
DE - Pfullendorf
Art:
Vollzeit

HAUPTAUFGABEN

  • Führung und Weiterentwicklung der MitarbeiterInnen im Bereich der Haustechnik
  • Planung und Steuerung des Personaleinsatzes
  • Ganzjährige Aufrechterhaltung und Sicherstellung der Betriebsbereitschaft aller
    Maschinen, Anlagen, Installationen und Ausrüstungen im Bereich der Haustechnik
    (Wartung, Inspektion und Reparatur aller Anlagen im Bereich der Haustechnik)
  • Verantwortung für die Einhaltung von Betreiberpflichten
  • Einhaltung und Umsetzung aller gesetzlichen Vorschriften und Verordnungen
  • Analyse und Verbesserung des Anlagenbetriebes hinsichtlich Verfügbarkeit, Betriebssicherheit und Wirtschaftlichkeit
  • Koordination des Einsatzes von Fremdfirmen
  • Projektierung, -durchführung und -überwachung von Neuanlagen oder Anlagenerweiterungen in der Haustechnik
  • Auslegung von versorgungstechnischen Anlagenkomponenten, Bauteilen und Rohrnetzen
  • Fachliche Begleitung von Planungen, Inbetriebnahmen und Abnahmen gebäude- und betriebstechnischer Anlagen bis zur Übernahme in den Betrieb
  • Kapazitäts- und Ressourcenplanung für die Anlagen der Haustechnik
  • Verantwortlich für die Erstellung der Energiedaten und deren Plausibilität für den gesamten Standort sowie die Erstellung und das Versenden der steuerlichen Anträge

PROFIL

  • Basis ist Ihr erfolgreich abgeschlossenes Studium der Versorgungstechnik oder Ihre abgeschlossene technische Berufsausbildung mit einer erfolgreich abgeschlossenen Weiterbildung zum Meister oder Techniker im Fachbereich Versorgungstechnik.
  • Idealerweise bringen Sie bereits Führungserfahrung mit.
  • Sie haben Erfahrung in der Projektierung haustechnischer Anlagen.
  • Sie können eine mehrjährige Berufserfahrung in Betrieb und Instandhaltung von betriebs-/gebäudetechnischen Anlagen, bevorzugt im industriellen Umfeld, vorweisen.
  • Sie verfügen über fundierte Fachkenntnisse im Bereich Heizungs-, Lüftungs-, Sanitär-, Kälte-, Dampf-, Druckluft- und MSR-Technik etc. und ebenso in den einschlägigen technischen Regelwerken und gesetzlichen Anforderungen.
  • Weiter können Sie gute Kenntnisse im Bereich der Anlagenplanung, d. h. Auslegung und Berechnung von versorgungstechnischen Aggregaten vorweisen.
  • Gute IT-Anwendungskenntnisse (u.a. SAP, MS Office-Programme, 3D TGA-Planungssoftware) wären wünschenswert.
  • Sie bringen die Bereitschaft für eine Rufbereitschaft mit.
  • Eine Hands-on Mentalität, Eigeninitiative, Koordinationsgeschick und Durchsetzungsfähigkeit runden Ihr Profil ab.

BEWERBUNG

Wir bieten Ihnen die Perspektiven eines erfolgreichen Unternehmens und ein äußerst vielfältiges Aufgabengebiet. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung.

KONTAKT

Geberit Produktions GmbH
Laura Rupps
Theuerbachstraße 1
88630 Pfullendorf
D: +49 7552 934 222
laura.rupps@geberit.com
Die weltweit tätige Geberit Gruppe ist europäischer Marktführer für Sanitärprodukte. Geberit verfügt in den meisten Ländern Europas über eine starke lokale Präsenz und kann dadurch sowohl auf dem Gebiet der Sanitärtechnik als auch im Bereich der Badezimmerkeramiken einzigartige Mehrwerte bieten. Die Fertigungskapazitäten umfassen 29 Produktionswerke, davon 6 in Übersee. Der Konzernhauptsitz befindet sich in Rapperswil-Jona in der Schweiz. Mit rund 12 000 Mitarbeitenden in rund 50 Ländern erzielte Geberit 2018 einen Nettoumsatz von CHF 3,1 Milliarden. Die Geberit Aktien sind an der SIX Swiss Exchange kotiert und seit 2012 Bestandteil des SMI (Swiss Market Index).
counter-image