Konstrukteur Betriebsmittelentwicklung (m/w)

Ort:
CH - Rapperswil/Jona
Art:
Vollzeit
Geberit ist ein internationales Industrieunternehmen «mit Herz und Seele». Verantwortlich für einen wesentlichen Teil der Wertschöpfung, steht die Produktion niemals still. Innerhalb des Werksverbunds werden die Fertigungstechnologien laufend entwickelt und optimiert, immer mit dem Ziel, unsere Produkte in der richtigen Qualität, zu optimalen Kosten und zum richtigen Zeitpunkt bereitzustellen. Unsere Mitarbeitenden schätzen die Kollegialität und die Zusammenarbeit in den Teams. Wir suchen neue Teammitglieder, Menschen mit Persönlichkeit, die unsere Werte teilen und gemeinsam mit uns die Zukunft gestalten wollen. Unterstützen Sie uns an unserem Standort in Rapperswil-Jona.

HAUPTAUFGABEN

In Ihrer Funktion als Konstrukteur Betriebsmittelentwicklung sind Sie für die Umsetzung von anspruchsvollen hochautomatisierten Montageanlagen zuständig. Die Erstellung von Konstruktionsentwürfen, die Konzeption der Anlagen sowie deren Pflichtenhefter inkl. der Realisierung gehören zu Ihren Haupttätigkeiten. Sie sind verantwortlich für die Durchführung von Risikoanalysen, Konstruktionsbesprechungen und Design-Reviews. Dabei pflegen Sie einen engen Kontakt zu internen und externen Kunden sowie zu Lieferanten. Zusammen mit den Unterhaltsbetrieben arbeiten Sie an der kontinuierlichen Verbesserung von bestehenden Fertigungsanlagen mit und erstellen die notwendigen Betriebsunterlagen (Betriebsanleitungen, Ersatzteillisten, Unterhalts- und Wartungspläne). Des Weiteren leiten Sie Betriebsmittelentwicklungs- Projekte, arbeiten aktiv in Projektteams mit und sind für die Einholung von Angeboten (selbständig oder in Zusammenarbeit mit dem Einkauf) zuständig. Die Projektabwicklung umfasst die Organisation und Führung des Projektteams sowie die Ressourcenplanung, Terminkontrolle, Kostenkontrolle, Dokumentation, Herbeiführung von Entscheidungen, Beschaffung und die Abwicklung gemäss Geberit Managementsystem (Projekt-Ablauf-Modell).

PROFIL

Voraussetzung für diese abwechslungsreiche Position ist eine Ausbildung als Techniker HF, Fachrichtung Maschinenbau oder Konstrukteur mit langjähriger Erfahrung im Bereich Sondermaschinen- und Anlagenbau. Sie verfügen über fundierte Pneumatikkenntnisse, Steuerungskenntnisse (SPS) und konnten bereits Erfahrungen mit der Integration von Roboter, Linearhandling und Servoantriebe sammeln. Sie beherrschen das 3D-CAD, idealerweise CATIA Enovia V6 und die gängigen MS-Office Programme sowie SAP/R3. Gute Englischkenntnisse sind in unserem internationalen Umfeld Voraussetzung. Zudem bewahren Sie in hektischen Zeiten einen kühlen Kopf und brillieren mit funktionellen, prozesssicheren Lösungen. Ihre lösungsorientierte Art als kommunikativer Teamplayer rundet Ihr Profil ab.

WIR BIETEN

Wir bieten Ihnen moderne Produktionsanlagen, optimierte Prozesse, eine Lernkultur, und eine offene, transparente Kommunikation. Zudem umfassen unsere attraktiven Geberit-Leistungen unter anderem folgende Punkte:

  • Gelebte Unternehmenskultur basierend auf unserem Kompass
  • Kollegiales Umfeld & flache Hierarchien
  • Hochwertiges Personalrestaurant

BEWERBUNG & KONTAKT

Teilen Sie unsere Werte und fühlen Sie sich in einem kollegialen sowie bodenständigen Umfeld wohl, in dem Sie Ihre Kompetenzen unter Beweis stellen und Ideen einbringen können? Falls ja, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung – der erste Schritt, um Teil der Geberit-Familie zu werden!

Personaldienstleister verwenden bitte ihren bestehenden Recruiter-Zugang oder fordern unter dieser Mailadresse einen solchen an.

Ihre Kontaktperson:
Geberit Produktions AG
Sibylle Bürgisser
HR Business Partner

CH-8645 Jona
+41 55 221 64 99

Die weltweit tätige Geberit Gruppe ist europäischer Marktführer für Sanitärprodukte. Geberit verfügt in den meisten Ländern Europas über eine starke lokale Präsenz und kann dadurch sowohl auf dem Gebiet der Sanitärtechnik als auch im Bereich der Badezimmerkeramiken einzigartige Mehrwerte bieten.

Die Fertigungskapazitäten umfassen 29 Produktionswerke, davon 6 in Übersee. Der Konzernhauptsitz befindet sich in Rapperswil-Jona in der Schweiz. Mit rund 12 000 Mitarbeitenden in rund 50 Ländern erzielte Geberit 2019 einen Nettoumsatz von CHF 3,1 Milliarden. Die Geberit Aktien sind an der SIX Swiss Exchange kotiert und seit 2012 Bestandteil des SMI (Swiss Market Index).
counter-image