Traditional Modeller/Casemaker (m/w/d)

Ort:
DE - Haldensleben
Art:
Vollzeit
Kerammodelleur / Industriekeramiker für unseren Standort in Haldensleben gesucht.

HAUPTAUFGABEN

  • Entwicklung neuer Produkte unter Einbeziehung gestalterischer und ästhetischer Grundlagen
  • Erstellung von Skizzen und Modellzeichnungen
  • Entwicklung von Modellen in Gips und Herstellung von Einrichtungen
  • Optimierung neuer Modelle, Einrichtungen sowie Fertigungsverfahren bei Produktneuanläufen
  • Prüfung der Formen und Musterprodukte auf ihre Funktionsfähigkeit
  • Entwicklung und Bestimmung neuer Werkzeuge, Schablonen und Hilfsmittel für die Produktion

PROFIL

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Industriekeramiker für Modelltechnik / Kerammodelleur (m/w/d) sowie Berufserfahrung in der keramischen Industrie
  • Gutes Verständnis für technische Zeichnungen (2D, 3D)
  • Erfahrungen im Umgang mit Harzen und Glasfasern sowie in der Modellierung komplexer Oberflächen
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein für zeit- und qualitätsgerechte Lieferverpflichtungen
  • Zielorientierte, strukturierte Arbeitsweise, Flexibilität sowie Teamfähigkeit

BEWERBUNG

Wir bieten Ihnen die Perspektiven eines erfolgreichen Unternehmens und ein äußerst vielfältiges Aufgabengebiet. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung.

KONTAKT

Geberit Keramik GmbH
Tobias Kowol
Leiter Human Resources

DE-39340 Haldensleben
03904/481-211
Die weltweit tätige Geberit Gruppe ist europäischer Marktführer für Sanitärprodukte. Geberit verfügt in den meisten Ländern Europas über eine starke lokale Präsenz und kann dadurch sowohl auf dem Gebiet der Sanitärtechnik als auch im Bereich der Badezimmerkeramiken einzigartige Mehrwerte bieten. Die Fertigungskapazitäten umfassen 29 Produktionswerke, davon 6 in Übersee. Der Konzernhauptsitz befindet sich in Rapperswil-Jona in der Schweiz. Mit rund 12 000 Mitarbeitenden in rund 50 Ländern erzielte Geberit 2019 einen Nettoumsatz von CHF 3,1 Milliarden. Die Geberit Aktien sind an der SIX Swiss Exchange kotiert und seit 2012 Bestandteil des SMI (Swiss Market Index).
counter-image