Ausbildung Industriekeramiker (m/w/d) Modelltechnik - 2022

Ort:
DE - Haldensleben
Art:
Vollzeit

HAUPTAUFGABEN

Zu Beginn deiner Ausbildung zum Industriekeramiker (m/w/d) Modelltechnik erhältst Du die Möglichkeit, alle Bereiche der Produktion genauer kennenzulernen. Dadurch schaffst Du Dir einen Überblick über den Werdegang der einzelnen Rohstoffe bis hin zum verpackten Sanitärkeramikprodukt. Nach dem Erwerb dieser Grundlagen spezialisierst Du Dich auf den Entwurf und die Herstellung von Modellen und Formen, die später in den Produktionsprozess eingebunden werden. Hierbei erlernst Du auch die Arbeit mit modernsten Geräten. Im Speziellen fertigst Du technische Zeichnungen mit der CAD-Anlage an und gibst diese anschließend an eine 3D-CNC-Fräsmaschine weiter. Dadurch lernst Du den Entwicklungsprozess neuer keramischer Produkte von Grund auf kennen. Deine Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre.

PROFIL

Für diese Ausbildung benötigst Du einen Realschulabschluss mit guten bis befriedigenden Kenntnissen in Mathematik und Physik. Weiterhin solltest Du handwerkliches Geschick aufweisen und Interesse am technischen Zeichnen besitzen. Räumliches Vorstellungsvermögen, Genauigkeit und Teamfähigkeit sind ebenso Voraussetzungen für diesen Ausbildungsberuf.

BEWERBUNG

Wir bieten Dir die Perspektiven eines erfolgreichen Unternehmens und ein äußerst vielfältiges Aufgabengebiet. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Online-Bewerbung.

KONTAKT

Geberit Keramik GmbH
Doreen Kaiser
HR Business Partnerin


DE-39340 Haldensleben
03904/481-203

Die weltweit erfolgreiche Geberit Gruppe ist europäischer Marktführer für Sanitärprodukte – mit 29 Werken, davon 6 in Übersee. Der Konzernhauptsitz befindet sich in Rapperswil-Jona in der Schweiz. Sowohl in puncto Sanitärtechnik als auch rund um Badezimmerkeramiken bieten wir Kunden einzigartige Mehrwerte. Unsere Tradition: Qualität, Zuverlässigkeit, Innovation. Unser Anspruch: Spitzenleistungen auf jeder Ebene. Mehr als 12.000 Mitarbeitende helfen uns bereits dabei: talentierte Nachwuchskräfte mit großen Ambitionen, erfahrene Fachkräfte mit fundiertem Know-how sowie zielstrebige Führungskräfte mit strategischem Weitblick.
counter-image